Gemeinschaftpraxis
Dr. med. Martin Prohaska und Dr. med. Felix Schulte

  • Innere Medizin
  • Kardiologie
  • Diabetologie DDG
  • Leitung Herzkatheterlabor Klinik Mühldorf
Termine online vereinbaren

Team

Dr. med. Felix Schulte

Dr. med. Felix Schulte

Internist, Kardiologe, Ernährungsmediziner, Sportmediziner

Nach dem Abitur 1990 in Hamm studierte Dr. Felix Schulte von 1991 bis 1997 in Münster. Das „Praktische Jahr“ verbrachte an den Universitätskliniken Münster, Salamanca und Kapstadt. Während des Studiums führte er Leistungsdiagnostikuntersuchungen am Olympiastützpunkt Warendorf durch und promovierte 1998 im Fachbereich Sportmedizin. Nach dem dritten Staatsexamen (Note „sehr gut“) absolvierte er seine Facharztausbildung an der Raphaelsklinik Muenster und dem Marienhospital Gelsenkirchen von 1998 bis 2005. Von 2005 bis 2008 leitete er als „Consultant“ die kardiologische Abteilung des South Tyneside District Hospitals (Lehrkrankenhaus der Universität Newcastle, England). Nach zweijähriger Tätigkeit am Herzzentrum der Universität Edmonton, Kanada (Schwerpunkte: invasive Kardiologie und Sportmedizin) kehrte er dann 2010 nach Deutschland zurück. Er arbeitete erst als stellvertretender ärztlicher Leiter des Herzzentrum Chemnitz und verstärkt seit September 2011 “im tiefen Süden“ unser ärztliches Praxisteam.

Sprachkenntnisse

Englisch und Spanisch fließend

2012/12
Zusatzbezeichnung Verkehrsmedizin
2008/02
Zusatzbezeichnung Sportmedizin
2005/02
Facharzt Kardiologie
2005/01
Zusatzbezeichnung Ernährungsmedizin
2004/04
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin
2004/02
Facharzt für Innere Medizin
2002/02
Diplom in Gesundheitsökonomie
1998/11
Promotion, Medizinische Fakultät der Universität Münster: „Kardiopulmonale Belastung von isokinetischen Kraftbelastungen im Vergleich zur Laufbandergometrie, Olympiastützpunkt Warendorf“
1997/12
Approbation